Das TA-Projekt „Plus 2019“

Gemeinsam mit der Thüringer Allgemeine suchen wir seit Anfang diesen Jahres eine unterstützenswerte Idee im Südharz. Diese soll mit einem Projektvolumen von bis zu 2000 Euro gefördert und umgesetzt werden. Bis Ende Januar konnte man sich bewerben und ab 1. Februar können die Leser der TA und Interessierte dann über das spannendste Projekt abstimmen und entscheiden, wem geholfen wird.

Sie können ganz einfach mit abstimmen und Ihr favorisiertes Projekt unterstützen. Dazu wählen Sie ganz einfach Ihr Projekt aus. Ihre E-Mail Adresse und Name wird ausschließlich für das Voting benötigt um einem Missbrauch vorzubeugen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben und Sie bekommen auch keine Werbung.

Die Teilnehmenden Projekte

Projekt 1 – „Pilgerkirchen-APP“

So ein kleiner Ort, mit einer so großen Geschichte. Regina Englert erinnert sich noch immer mit der gleichen Be­geisterung wie damals an ihre ersten Eindrücke aus Elende. „Das muss einfach weiter­erzählt werden“, wieder­holt die Pressesprecherin für den Kirchenkreis Südharz ihre Gedanken über die St.-Marien-Kirche im Ort… weiterlesen

Projekt 2 – „1200 Jahre Auleben“

Es ist der Höhepunkt des Jahres, nicht nur in dem kleinen Auleben, sondern in der gesamten Goldenen Aue, wenn das Europadorf im Juli sein 1200-jähriges Bestehen feiert. Voller Tatendrang trifft sich regelmäßig seit mehreren Monaten das Festkomitee um deren Vorsitzende Lutz Schröter und Andreas Liesegang und brütet eine Idee… weiterlesen

Projekt 3 – „Singletreff 65+“

Auch im Alter muss niemand allein sein, hat sich Stephanie Schüler gedacht und eine Idee entwickelt. Mit ihrem „Singletreff 65+“ bewirbt sich die 30-jährige Bereichs­leiterin Generationen und Kultur vom Horizont-Verein bei einer TA-Aktion. Bei dieser sucht die Werb­eagentur Plusgrad gemeinsam mit unserer Zeitung spannende Ide… weiterlesen

Projekt 4 – „neues Auto für die Nordhäuser Tafel“

Der alte Transporter ist in die Jahre gekommen. Erst im Dezember musste an dem neun Jahre alten Fahrzeug der Nordhäuser Tafel eine umfangreiche Reparatur erfolgen. „Das kostete uns 2000 Euro“, so Tafel-Chefin Helga Rathnau. Und auch im Januar stehe erneut eine Reparatur ins Haus. Für den gemeinnützigen Verein werden die Wer… weiterlesen

Projekt 5 – „Hochstedter Freilichtbühne“

Sie glauben an ihr Dorf, sie sprühen vor Ideen und Tatendrang: 17 Hochstedter planen im Verein „Tradition Innovation“ nichts weniger als den Bau einer Freilichtbühne an der Alten Schmiede für etwa 150 Leute, daneben ein kleines Haus mit Toilette und Möglichkeiten zum Abstellen von Außenmobiliar und Umkleiden für die Künstle… weiterlesen

Projekt 6 – „Motocrosser mit Herz für schwerkranke Kinder“

Die Südharzer Motocrosser des Energy-MX1-Teams haben ein Herz für Kinder. Daher setzen sie seit dieser Saison bei ihrer Teilnahme an namenhaften Rennen, wie den ADAC-MX-Masters, ein Zeichen für schwerkranke Kinder, die keine Hoffnung auf Genesung, aber dennoch so viele Wünsche und Träume haben. Ende vergangenen Jahres verkü… weiterlesen

Projekt 7 – „Bienenschutz durch spezielle Nisthilfen“

Es ist an der Zeit, etwas für den Erhalt der Bienen zu tun. Das haben sich der Ortsrat von Trebra mit Bürgermeister Jens Sauer, der Gemeindekirchenrat sowie Experten für Insekten und Vögel gedacht und sich mit dem Projekt „Pro Bee Wild“ bei einer TA-Aktion beworben. Dabei sucht unsere Zeitung gemeinsam mit der Werbeagentur … weiterlesen

Projekt 8 – „30 Jahre Kita in Großwechsungen“

Am 14. Juni feiert die Kindertagesstätte „Kleine Entdecker“ ihr 30-jähriges Bestehen. Grund genug, sich an unserer gemeinsam mit der Werbeagentur Plusgrad durchgeführten Aktion zu beteiligen mit der Projektidee „30 Jahre Kita in Großwechsungen“. Alle großen und kleinen Leute, die mit der Kindertagesstätte verbunden sind… weiterlesen

Projekt 9 – „70. Vereinsjubiläum Glückauf Bleicherode“

Feiern möchte man auch in der Südharzer Kalistadt, da der hiesige Sportverein Glückauf Bleicherode es auf ein „biblisches Alter“ bringt, wie Vereinsvorsitzender Jörg Basse in der Bewerbung für das gemeinsame Projekt von Thüringer Allgemeine und der Werbeagentur Plusgrad verrät. Gesucht werden spannende Ideen aus Vereinen od… weiterlesen

Jetzt abstimmen!

  • Zeitraum: 1. Februar 2019 bis 28. Februar 2019
  • Jeder darf nur einmal abstimmen!
  • Die Stimme wird erst nach dem Bestätigen der E-Mail-Adresse gezählt






Nach dem Abstimmen bekommen Sie von unserem System eine  E-Mail zum Bestätigen, erst nach dem erfolgreichen Bestätigen wird Ihre Stimme gezählt. (Bei manchen Anbietern landet die E-Mail im SPAM-Ordner, bitte schauen Sie auch dort.)